Open Access Publikationen

Open Access Publikationen sind über die Suchmascheine BASE abrufbar

Monografien

Blumesberger, Susanne: Handbuch der österreichischen Kinder- und Jugendschriftstellerinnen.Zwei Bände. Bd. 1 A-L, Bd. 2 M-Z. Wien: Böhlau 2014 Band 1 Open Access verfügbar, Band 2 Open Access verfügbar

Mitarbeit und Redaktion

Österreichische Nationalbibliothek (Hg.): Handbuch österreichischer Autorinnen und Autoren jüdischer Herkunft. 18. bis 20. Jahrhundert. Bearbeitet von Susanne Blumesberger, Michael Doppelhofer und Gabriele Mauthe K.G. Saur 2002

Verborgenes Kulturerbe. Wissen in historischen Kinder- und Schulbüchern. Ausstellung an der Universitätsbibliothek Wien vom 12.Oktober 2006 bis 31. Januar 2007. Libri Liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Sonderheft zur Ausstellung. Wien: Praesens 2006.

Fooken, Insa; Jana Mikota (Hg.): Sollen wir Menschsein spielen?. Eine kommentierte Anthologie deutschsprachiger Puppentexte. Siegen: universi 2016.

Korotin, Ilse (Hg.): biografiA. Lexikon österreichischer Frauen. Band 2,Wien, Köln, Weimar: Böhlau 2016. Open Access: Band 1 Band 2 Band 3

Herausgabe
Beiträge
Lexikonartikel
Internetpublikationen
Rezensionen

Herausgabe

Blumesberger, Susanne (Hg.): Frauen schreiben gegen Hindernisse. Zu den Wechselwirkungen von Biografie und Schreiben im weiblichen Lebenszusammenhang. Sammelband zur Tagung am 7.11.2003 am Institut für Wissenschaft und Kunst. Wien: Edition Praesens 2004

Blumesberger, Susanne (Hg.): Helene Scheu-Riesz. (1880-1970). Eine Frau zwischen den Welten. Wien: Edition Praesens, 2005 (1. Band der Reihe biografiA. Neue Ergebnisse der Frauenbiografieforschung. Hg. Ilse Korotin)

Seibert, Ernst; Susanne Blumesberger (Hg.): Felix Salten. Der unbekannte Bekannte. Wien: Verlag Praesens 2006

Blumesberger, Susanne; Ernst Seibert (Hg.): Alex Wedding (1905-1966) und die proletarische Kinder- und Jugendliteratur. Wien: Edition Praesens, 2007 (3. Band der Reihe biografiA. Neue Ergebnisse der Frauenbiografieforschung. Hg. Ilse Korotin) mehr...

Blumesberger, Susanne; Ernst Seibert; Edith Stumpf-Fischer (Hg.): Die Ästhetik des Unvollendeten. In memoriam der Kinderbuchsammlerin Johanna Monschein. Wien: Edition Praesens 2007 (libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteratur-Forschung, Sonderheft Juni 2007)

Blumesberger, Susanne (Hg.): Mimi Grossberg (1905-1997). Pionierin – Mentorin – Networkerin. Wien: Praesens 2008 (5. Band der Reihe biografiA. Neue Ergebnisse der Frauenbiografieforschung. Hg. Ilse Korotin) mehr...

Langreiter, Nikola; Elisabeth Timm, Michaela Haibl, Klara Löffler, Susanne Blumesberger (Hg.): Wissen und Geschlecht. Beiträge der 11. Arbeitstagung der Kommission für Frauen- und Geschlechterforschung der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde. Wien: Verlag des Instituts für Europäische Ethnologie 2008. mehr...

Seibert, Ernst; Susanne Blumesberger (Hg.): Kinder- und Jugendliteratur als kulturelles Gedächtnis. Beiträge zur historischen Schulbuch-, Kinder- und Jugendliteraturforschung I. Wien: Praesens Verlag 2008 (Kinder- und Jugendliteraturforschung in Österreich. Veröffentlichungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Herausgegeben von Ernst Seibert und Heidi Lexe Band 11) Weitere Informationen

Blumesberger, Susanne (Hg.): Frauen schreiben gegen Hindernisse. Zu den Wechselwirkungen von Biografie und Schreiben im weiblichen Lebenszusammenhang. Band II. Wien: Praesens 2010. Weitere Informationen

Gunda Mairbäurl; Blumesberger, Susanne; Hans-Heino Ewers; Michael Rohrwasser (Hg.): Kindheit. Kindheitsliteratur. Kinderliteratur. Studien zur Geschichte der österreichischen Literatur. Festschrift für Ernst Seibert. Wien: Praesens 2010. Weitere Informationen.

Blumesberger, Susanne; Ilse Korotin (Hg.): Frauenbiografieforschung. Theoretische Diskurse und methodologische Konzepte. Wien: Praesens 2012. (9. Band der Reihe biografiA. Neue Ergebnisse der frauenbiografieforschung) Weitere Informationen

Blumesberger, Susanne; Ernst Seibert (Hg.): Eine Brücke über den Riss der Zeit ..." Das Leben und Wirken der Journalistin und Schriftstellerin Hertha Pauli (1906-1973). Wien: Praesens 2012. (10. Band der Reihe biografiA. Neue Ergebnisse der frauenbiografieforschung)

Blumesberger, Susanne; Jana Mikota (Hg.): Lifestyle – Mode – Unterhaltung oder doch etwas mehr? Die andere Seite der Schriftstellerin Vicki Baum (1888-1960). Wien: Praesens 2013 (13. Band der Reihe biografiA. Neue Ergebnisse der Frauenbiografieforschung. Hg. Ilse Korotin) Inhaltsverzeichnis Vorwort

Blumesberger, Susanne; Christine Kanzler; Karin Nusko (Hg.): Mehr als nur Lebensgeschichten. 15 Jahre biografiA. Eine Festschrift für Ilse Korotin. Wien: Praesens 2014. Inhaltsverzeichnis  Einleitende Worte

Blumesberger, Susanne; Bettina Kümmerling-Meibauer; Jana Mikota; Ernst Seibert (Hg.): "Hieroglyphe der Epoche?" Zum Werk der österreichisch-jüdischen Autorin Anna Maria Jokl (1911-2001). Wien: Praesens 2014. (12. Band der Reihe biografiA. Neue Ergebnisse der Frauenbiografieforschung. Hg. Ilse Korotin)

Blumesberger, Susanne (Hg.): Friedl Hofbauer (1924-2014). Sonderheft der Zeitschrift der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung "libri liberorum" Jg. 16, Sonderheft 1 2015. Wien: Praesens Verlag 2015.

Blumesberger, Susanne; Gunda Mairbäurl; Ernst Seibert (Hg.): 15 Jahre ÖG-KJLF mit einer Bibliographie der Jahrgänge 2010-2015. Sonderheft der Zeitschrift der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung "libri liberorum" Jg. 16, Sonderheft 2. Wien: Praesens Verlag 2015.

Blumesberger, Susanne; Jörg Thunecke (Hg.): Deutschsprachige Kinder- und Jugendliteratur während der Zwischenkriegszeit und im Exil. Schwerpunkt Österreich. Frankfurt am Main u.a.: Peter Lang 2017.

Beiträge

„Österreichische Autoren und Autorinnen jüdischer Herkunft. 18. bis 20. Jahrhundert. Ein Forschungsprojekt“ In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Böhlau Heft 48, 1 (1999) S. 15-29

„...gebt Euren Kindern Bücher in die Hände, aus denen man lernt, wie man der ganzen Menschheit dienen kann. Vertriebene  Kinderbuchautorinnen und –autoren aus Österreich. Vier Wiener Beispiele“ In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Böhlau Heft 48, 2 (1999) S. 213-235

„Vom orbis pictus sensualis zu www. schulbuch. at? In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Böhlau Heft 49, 1 (2000) S. 19-29

„Die Haare kraus, die Nasen krumm. Feindbilder in nationalsozialistischen Kinderbüchern“. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Böhlau Heft 49, 2 (2000) S. 247-268

„Verlorenes Wissen. Ein gewaltsam abgebrochener Lebenslauf am Beispiel von Marianne Schmidl“. In: Mirabilita Artium liborum Recreant Te tuosque Ebriant. Dona natalicia Ioanni Marte oblata. Festschrift zum 66. Geburtstag für Hans Marte. Wien: Phoibos 2001 S. 9-19 (Biblos-Schriften Band 177)

Antonie Wutkas Encyclopädie für die weibliche Jugend. Ein Beitrag zum Jugendschrifttum des frühen 19. Jahrhunderts. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Phoibos Heft 50, 1 (2001) S. 23-34

Anneliese Umlauf-Lamatsch: Märchenmutti oder Propagandaautorin? In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Phoibos Heft 50, 2 (2001) S. 211-225

Die heutige Rolle des Schulbuches als Lehr- und Lernmedium. In: Erziehung und Unterricht. Österreichische pädagogische Zeitschrift Mai/Juni 5-6/2002 Wien: öbv&hpt S. 732-747

Österreichische Kinder- und Jugendbuchautorinnen. Ein Forschungsprojekt. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung Wien: Edition Praesens Jahrgang 3 Heft 8/Mai 2002 S. 30-35

Das "Handbuch österreichischer Autorinnen und Autoren jüdischer Herkunft"

als Er­gebnis eines umfangreichen Forschungsprojektes an der Österreichischen Nationalbi­bliothek. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Phoibos Heft 51, 1 (2002)  S. 41-57

„Das Brutgeschäft des Autors ist keine stille Wonne der Besinnlichkeit“. Porträt und Interview über die österreichische Erzählerin, Lyrikerin und Kinderbuchautorin Vera Ferra-Mikura (1923-1997). In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Phoibos Heft 51,2 (2002), S. 215-243

Scheu-Riesz, Helene, Schriftstellerin, Verlegerin, Frauenrechtlerin und Übersetzerin. In: Arbeitskreis Emanzipation und Partnerschaft. Feministische Zeitschrift für Politik und Gesellschaft. Was wird aus Österreichs Frauen? 30. Jahrgang Nr. 1/2003 Wien, S. 17-19

Vera Ferra-Mikura. Eine biographische Skizze. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung Wien: Edition Praesens, Sonderheft März 2003, S. 8-17

Der Weg zum Handbuch österreichischer Autorinnen und Autoren jüdischer Herkunft. 18. Bis 20. Jahrhundert. In: Adunka, Evelyn; Peter Roessler (Hg.): Die Rezeption des Exils. Geschichte und Perspektiven der österreichischen Exilforschung. Wien: Mandelbaum Verlag 2003, S. 147-153

Österreichische Kinder- und Jugendschriftstellerinnen und –schriftsteller. Das „Handbuch österreichischer Autorinnen und Autoren jüdischer Herkunft“ als Forschungsgrundlage. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung Wien: Edition Praesens Jahrgang 4 Heft 11-12/Juni 2003 S. 57-63

Fanny Neuda als Botin religiöser Literatur von Frau zu Frau. Theologische Schriften für Frauen und Mädchen aus weiblicher Hand. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Phoibos Heft 52,1 (2003), S. 7-21

Salomon Birnbaum. In: König, Christoph (Hg.): Internationales Germanistenlexikon 1800-1950. Bearbeitet von Birgit Wägenbaur. Berlin, New York: de Gruyter 2003, S. 190-192

Sesam öffne dich. Die Leseräume der Helene Scheu Riesz. Eine Vision einer modernen Bibliothek für Kinder nach dem ersten Weltkrieg. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Phoibos Heft 52,2 (2003), S. 21-24

„Also geschlafen hat sie nie, die Phantasie“. Friedl Hofbauer über das Schreiben von Kinderliteratur. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung Wien: Edition Praesens Jahrgang 5 Heft 15/März 2004 S. 4-19

Hannelore Valencak (1929-2004). In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung Wien: Edition Praesens Jahrgang 5 Heft 16/Juni 2004 S. 7-10

Helene von Druskowitz. Eine Frau zwischen weiblicher Genialität und Wahnsinn. In: Arbeitskreis Emanzipation und Partnerschaft. Feministische Zeitschrift für Politik und Gesellschaft. Was wird aus Österreichs Frauen? 31. Jahrgang Nr. 3/2004 Wien, S. 31-34

Die Illustratorin, Grafikerin und Autorin Bettina Ehrlich. Ein Leben für die Kunst in Wien und London. In: Arbeitskreis Emanzipation und Partnerschaft. Feministische Zeitschrift für Politik und Gesellschaft. Was wird aus Österreichs Frauen? 31. Jahrgang Nr. 4/2004 Wien, S. 34-37

Mira Lobe. Stationen eines bewegten Lebens. In: Seibert, Ernst; Heidi Lexe (Hg.): Mira Lobe ...in aller Kinderwelt. Wien: Edition Praesens 2005, S. 11-17 (Kinder- und Jugendliteraturforschung in Österreich, Band 7)

Schreiben um zu (über-)leben. Texte als Produkte von Grenzerfahrungen. In: Blumesberger, Susanne (Hg.): Frauen schreiben gegen Hindernisse. Zu den Wechselwirkungen von Biografie und Schreiben im weiblichen Lebenszusammenhang. Wien: Edition Praesens 2004

Die jüdischen Schriftstellerinnen Österreichs. Ihr Leben, ihr Schicksal und ihr Schaffen. Ein Forschungsprojekt. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Phoibos Heft 54,1 (2005), S. 161-162

´Christine Busta. (1915-1987). Ein Leben für und mit Büchern. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung Wien: Edition Praesens Jahrgang 6 Heft 19-20/Mai 2005, S. 11-25

Helene Scheu-Riesz und die Vision einer modernen Bibliothek. In: Blumesberger, Susanne (Hg.): Helene Scheu-Riesz. (1880-1970). Eine Frau zwischen den Welten. Wien: Edition Praesens, 2005 (1. Band der Reihe biografiA. Neue Ergebnisse der Frauenbiografieforschung. Hg. Ilse Korotin), S. 57-78

Helene Scheu-Riesz (1880-1970). Eine Frau zwischen den Welten. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung Wien: Praesens Verlag Jahrgang 6 Heft 21-22/Dezember 2005, S. 47-49

 

Kinder- und Jugendbuchautorinnen jüdischer Herkunft und ihr Beitrag zur österreichischen Literatur. In: Lauritsch, Andrea M.: Zions Töchter. Jüdische Frauen in Literatur, Kunst und Politik. Wien: LIT Verlag 2006, S. 121-138 (Edition Mnemosyne. Hg. von Armin A. Wallas, Primus-Heinz Kucher, Andrea M. Lauritsch, Band 14)

„... Und doch hier noch nicht angekommen – wie immer und überall!“ Hertha Pauli: Schriftstellerin, literarische Agentin und Brückenbauerin. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Phoibos Heft 55,1 (2006), S. 7-20

Felix Salten und seine vielfältigen Beziehungen zu Wien. In: Seibert, Ernst; Susanne Blumesberger (Hg.): Felix Salten. Der unbekannte Bekannte. Wien: Verlag Praesens 2006, S. 13-32

Die goldene Türe der Kindheit“. Felix Saltens Kinderbuch „Bob und Baby“. In: Seibert, Ernst; Susanne Blumesberger (Hg.): Felix Salten. Der unbekannte Bekannte. Wien: Verlag Praesens 2006, S. 119-129.

Mit der Mutwurzel und einem Löffel Honig durch die Kindheit. Ein Porträt von Lene Mayer-Skumanz. In: Cevela, Inge: Zumutungen. Lene Mayer-Skumanz und die religiöse Kinderliteratur. Wien: Praesens 2006 (Kinder- und Jugendliteraturforschung in Österreich, Band 9)

Wissensvermittlung auf Abwegen. Kinder- und Schulbücher der NS-Zeit. In: Verborgenes Kulturerbe. Wissen in historischen Kinder- und Schulbüchern. Ausstellung an der Universitätsbibliothek Wien vom 12.Oktober 2006 bis 31. Januar 2007. Libri Liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Sonderheft zur Ausstellung. Wien: Praesens 2006, S. 36-52.

„Wien 1938 – Das Ende zahlreicher Karrieren. Am Beispiel der Übersetzerin Marie Franzos (1870-1941)“. Ein Projekt der Hochschuljubiläumsstiftung der Stadt Wien. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Phoibos Heft 55,2 (2006), S. 148-149.

Grenzenloses Schreiben, grenzenloses Denken. Die Schriftstellerin, Übersetzerin und Journalistin Grete Weiskopf (Alex Wedding). In: Blumesberger, Susanne; Ernst Seibert (Hg.): Alex Wedding (1905-1966) und die proletarische Kinder- und Jugendliteratur. Wien: Edition Praesens, 2007, S. 13-40. (3. Band der Reihe biografiA. Neue Ergebnisse der Frauenbiografieforschung. Hg. Ilse Korotin) Online lesen

Kinderbücher zwischen den Kriegen. Ein literarisches Quartett der anderen Art – die Tagungen zu Helene Scheu-Riesz, Alex Wedding, Hertha Pauli und Adrienne Thomas. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung Wien: Praesens Verlag Jahrgang 8 Heft 25-26/April 2007, S. 23-27 (mit Ernst Seibert)

19. Jahrestagung der Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung (GKJF), 25.-27. Mai 2006 im Religionspädagogischen Zentrum Kronberg im Taunus. libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung Wien: Praesens Verlag Jahrgang 8 Heft 25-26/April 2007, S. 34-45.

„Schule  - pfui“ oder Wie englischen Kindern die deutsche Sprache näher gebracht werden sollte. Zum Lesebuch „Deutsche Kinder schreiben“ von Inga Joseph. libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung Wien: Praesens Verlag Jahrgang 8 Heft 25-26/April 2007, S. 47-50.

„Dürstende sind wir alle...“ Die Zeitschrift Der schöne Brunnen als Sprungbrett für junge Autorinnen und Autoren. libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung Wien: Praesens Verlag Jahrgang 8 Heft 25-26/April 2007, S. 51-60.

„Am besten hat mir gefallen, daß ich zu essen bekam, was ich wollte.“ – Das Reisebuch des Wiener Kindes. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung Wien: Praesens Verlag Jahrgang 8 Heft 25-26/April 2007, S. 63-67.

„Er die Eiche, sie der Epheu“ Werke zur weiblichen Erziehung in der Fideikommissbibliothek. In: Blumesberger, Susanne; Ernst Seibert; Edith Stumpf-Fischer (Hg.): Die Ästhetik des Unvollendeten. In memoriam der Kinderbuchsammlerin Johanna Monschein. Wien: Edition Praesens 2007 (libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteratur-Forschung, Sonderheft Juni 2007), S. 100-125.

Bibliothekarin im Exil.  Beruf oder Berufung? In: Korotin, Ilse (Hg.): Österrreichische Bibliothekarinnen auf der Flucht. Verfolgt, verdrängt, vergessen?. Wien: Praesens 2007, S. 49-76. (4. Band der Reihe biografiA. Neue Ergebnisse der Frauenbiografieforschung. Hg. Ilse Korotin)

Auguste Lazar (1887-1970). Schreiben als Widerstand. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung Wien: Praesens Verlag Jahrgang 8 Heft 27/November 2007, S. 18 f.

Eine Bronzetafel für Alex Wedding. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung Wien: Praesens Verlag Jahrgang 8 Heft 27/November 2007, S. 25 f.

Die Frauen des jüdischen Prager Kreises. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung Wien: Praesens Verlag Jahrgang 8 Heft 27/November 2007, S. 29-32 (mit Rahel Rosa Neubauer)

Die Pädagogen des Schönbrunner Kreises. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung Wien: Praesens Verlag Jahrgang 8 Heft 27/November 2007, S. 34f.

Auf den Spuren Susi Weigels. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung Wien: Praesens Verlag Jahrgang 8 Heft 27/November 2007, S. 38-42.

Zum Gedenken an Sigrid Laube (1953-2007). In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 9, Heft 28, März 2008, S. 49-51

Unfassbare Biografien…Von der Möglichkeit und Unmöglichkeit, den Lebenswegen jüdischer Frauen nachzuspüren. In: Korotin, Ilse (Hg.): 10 Jahre „Frauen sichtbar machen“. biografiA – datenbank und lexikon österreichischer frauen. IWK Mitteilungen des Instituts für Wissenschaft und Kunst, 63. Jg. 2008, Nr. 1-2, S. 22-29.

Rellis Ritt ins Rätselland – Hannas Ritt in den Tod. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 9, Heft 29/30, November 2008, S. 62-65.

Alex Wedding im Haus des Kindes. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 9, Heft 29/30, November 2008, S. 65-67.

Phaidra und die (Kinder- und Jugendliteratur-)Forschung. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 10, Heft 31/32, März 2009, S. 29-32.

Neue Plätze der Erinnerung in Wien. Bertha-Eckstein-Straße, Ida Bohatta-Platz und Charlotte Bühler Weg. In: In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 10, Heft 31/32, März 2009, S. 33f.

Kinder- und Jugendliteratur im Netz von Frauennetzwerken. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 10, Heft 31/32, März 2009, S. 34-38.

Das „Handbuch österreichischer Kinder- und Jugendbuchautorinnen“ – ein langer und interessanter Weg. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 10, Heft 31/32, März 2009, S. 46f.

„Ich hoffe, den Tag noch zu erleben, wo jedes Kind Anspruch auf eigene Bücher hat genau so wie den Anspruch auf eigenes Brot“. Helene Scheu-Riesz – Verlegerin und Visionärin. In: Gerhard Renner †; Wendelin Schmidt-Dengler †; Christian Gastgeber (Hg.): Buch- und Provenienzforschung. Festschrift für Murray G. Hall zum 60. Geburtstag. Wien: Praesens 2009, S. 23-42.

Frauennetzwerke in Wissenschaft und Kunst.  Utopie und Wirklichkeit. In: AUF. Eine Frauenzeitschrift, Nr. 144, Juni 2009, S. 28-30.

Wissen intelligent und sicher archivieren, verbreiten und nutzbar machen. Phaidra- Das innovative digitale Langzeitarchivierungssystem der Universität Wien. In: Mitteilungen der Vereinigung österreichischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare. 62 (2009)2, S. 7-17.

Konrad, Pauline, Suppenkaspar und Hans-guck-in-die-Luft – Figuren aus dem Struwwelpeter bei Vera Ferra-Mikura. In: Die Kunstfiguren des Struwwelpeter. Zum 200. Geburtstag von Heinrich Hoffmann. Sonderheft des libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Sonderheft September 2009, S. 124-129.

Das kulturelle Erbe – sicher und langfristig in Phaidra. Digitale Langzeitarchivierung an der Universität Wien. In: B.I.T. online. Zeitschrift für Bibliothek, Information und Technologie. 12 (2009), Ausgabe 3, S. 294-296.

Hertha Pauli fokussiert. In: Ritter, Michael (Hg.): praesent. das österreichische literaturjahrbuch. Wien: Praesens 2009, S. 65-70.

„Schau dich ordentlich um, und schreibe einfach über alles, was du siehst. Lenka Reinerovás Schreiben für Kinder. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 10, Heft 33/34, Dezember 2009, S. 10-19. (mit Jana Mikota).

„Warte, gleich bist du gerettet!“. Die Spuren von Lili Weber-Wehle in der Sammlung Frauennachlässe an der Universität Wien. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 10, Heft 33/34, Dezember 2009, S. 20-26.

Children’s Literature and Cultural Diversity in the Past and Present. 19th Biennal Congress of IRSCL/International Research Society for Children’s Literature hosted by Institut für Jugendbuchforschung/Goethe –Universität Frankfurt am Main. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 10, Heft 33/34, Dezember 2009, S. 33-35.

Freund- und Feindbilder in Schulbüchern. Internationale Gesellschaft für historische und systematische Schulbuchforschung. Jahrestagung 2009. Universität Belgrad, Philosophische Fakultät, 1-3. Oktober 2009. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 10, Heft 33/34, Dezember 2009, S. 38-41.

Deutsch-jüdische Kinderliteratur. Von der österreichisch-ungarischen Monarchie bis zur Gegenwart. Symposion am 8./9. Oktober 2009 in Wien. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 10, Heft 33/34, Dezember 2009, S. 57-61 (mit Rahel Rosa Neubauer).

„Damals lernte ich jenes ‚Weggehen’, das mir später so oft half“. Lenka Reinerovás Schreiben für Kinder. In: Germanistisches Jahrbuch. Tschechien – Slowakei 2009 brücken. Neue Folge 17, 1-2. Nakladatelství Lidové noviny 2009, S. 83-96. (mit Jana Mikota).

 

 Von Giftpilzen, Trödeljakobs und Kartoffelkäfern. Antisemitische Hetze in Kinderbüchern während der NS-Zeit. In:  Medaon. Magazin für jüdisches Leben in Forschung und Bildung, Ausgabe 5, 2009, online unter: http://phaidra.univie.ac.at/o:48388

„Welche Wahrscheinlichkeit für das Vorhandensein eines jüdischen Merkmals…““ Feindbilder in österreichischen Schulbüchern während der Zeit des Nationalsozialismus. In: Djurovi?, Arsen; Eva Matthes (Hg.): Freund- und Feindbilder in Schulbüchern. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt 2010, S. 55-64.

„Schreib in den Dunst“. Vera Ferra-Mikuras literarische Aufmüpfigkeit. In: Blumesberger, Susanne (Hg.): Frauen schreiben gegen Hindernisse. Zu den Wechselwirkungen von Biografie und Schreiben im weiblichen Lebenszusammenhang. Band II. Wien: Praesens 2010, S. 113-140.

„Es war alles ganz anders“ Vicki Baum – neu betrachtet. In: Ritter, Michael (Hg.): praesent. das österreichische literaturjahrbuch 2011. Wien: Praesens 2010, S. 37-43.

„Ihr aber müsst, wenn’s gilt, auch streiten…“ Unsere Zeitung – eine bunte Welt mit Tiefgang. Ein Plädoyer für die Erforschung von Kinder- und Jugendzeitschriften. In: Gunda Mairbäurl; Blumesberger, Susanne; Hans-Heino Ewers; Michael Rohrwasser (Hg.): Kindheit. Kindheitsliteratur. Kinderliteratur. Studien zur Geschichte der österreichischen Literatur. Festschrift für Ernst Seibert. Wien: Praesens 2010, S. 146-154.

Phaidra. Digitale Langzeitarchivierung an der Universität Wien. In: Fennesz-Juhasz, Christiane; Gabriele Fröschl; Rainer Hubert; Gerda Lechleitner; Siegfried Steinlechner (Hg.): Digitale Verfügbarkeit von audiovisuellen Archiven im Internet-Zeitalter. Beiträge zur Tagung der Medien Archive Austria und des Phonogrammarchivs der österreichischen Akademie der Wissenschaften. Dietrich Schüller zum 70. Geburtstag. Berlin: LIT 2010, S. 77-84.

Sicher archivieren - grenzenlos recherchieren - intelligent nutzen. Phaidra - digitale Langzeitarchivierung an der Universität Wien. In: Bergner, Ute; Erhard Göbel (Hg.): The ne(x)t Generation. Das Angebot der Bibliotheken. 30. österreichischer Bibliothekartag Graz 2009. Graz, Feldkirch: Wolfgang Neugebauer Verlag 2010, S. 197-202.

Bericht über die Open-Access-Tage 2010 von 4.-5.10. an der Georg-August-Universität Göttingen. In: Mitteilungen der VÖB. Heft 64 (2011) 1,  Bregenz: VÖB 2011, S. 97-104.

Richard Bamberger (1911-2007) - eine Phaidra-Dokumentation. In: libri liberorum. Zeitschrift der österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 12, Heft 38, 2011, S. 26-29.

Mädchenbücher österreichischer Autorinnen während der NS-Zeit zwischen Anpassung und Widerstand. In: Guddat, Sarah; Sabine Hastedt (Hg.): Geschlechterbilder im Wandel? Das Werk deutschsprachiger Schriftstellerinnen 1894-1945. Frankfurt am Main: Peter Lang 2011, S. 321-339.

Sechs Leben – sechs Welten. Anna Maria Jokl (1911-2001). In: Michael Ritter (Hg.): praesent. das österreichische literaturjahrbuch 2012. Wien: Praesens 2012, S, 34-39.

Berichte übe die Open-Access-Tage 2011. In: Mitteilungen der VÖB 64 (2011), 3/4, Bregenz: VÖB, S. 498-502.

Biografien als Wissensspeicher? In: Brugger, Elisabeth; Elke Gornik; Brigitte Neichl und Nino Tomaschek (Hg.): University Meets Public - Nachlese. Ausgewählte Beiträge zum Thema "lernende Gesellschaft". Wien: Edition Volkshochschule 2011, S. 118-127.

Annäherungen an ein Frauenleben. Werkstattbericht am Beispiel des Nachlasses von Lilli-Weber-Wehle. In: Susanne Blumesberger; Ilse Korotin (Hg.): Frauenbiografieforschung. Theoretische Diskurse und methodologiche Konzepte. Wien: Praesens 2012, S. 51-65. (9. Band der Reihe biografia. Neue Ergebnisse der Frauenbiografieforschung)

"Das Vamperl" von Renate Welsh - Eine nicht mehr wegzudenkende Figur aus der österreichischen Kinder- und Jugendliteratur. In: Jana Mikota; Sabine Planka (Hg:): Der Vampir in den Kinder- und Jugendmedien. Berlin: Weidler Buchverlag 2012, S. 41-57.

"jedesmal ist ein anderes reden das richtige". Elfriede Gerstls Ausflug in die Jugendliteratur. In: libri liberorum. Zeitschrift der österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 13, Heft 39, 2012, S. 27- 35.

Open-Access-Aktivitäten der Universitätsbibliothek Wien. In: Mitteilungen der VÖB. Axams: Steiger, 65 (2012) 2, S. 187-197. http://eprints.rclis.org/handle/10760/17621

Der Weg zur beruflichen Gleichstellung. Am Beispiel von Bibliothekarinnen. Bericht über einen projektbegleitenden Workshop (Wien, 17.4.2012). In: Mitteilungen der VÖB. Axams: Steiger, 65 (2012) 2, S. 287-293. http://phaidra.univie.ac.at/o:175746 

Bericht über die 6. Open-Access Tage 2012. In: Mitteilungen der VÖB. Axams: Steiger, 65 (2012) 3/4, S. 518-526 http://phaidra.univie.ac.at/o:262449http://phaidra.univie.ac.at/o:262449

Kinderliteratur als geistiger Zufluchtsort und Sprachrohr in der Not? In: Franciszek Grucza (Hg.): Vielheit und Einheit der Germanistik weltweit. Akten des XII. internationalen Germanistenkongresses Warschau 2010. Publikationen der internationalen Vereinigung für Germanistik (IVG), Band 11. Frankfurt am Main: Peter Lang 2012, S. 245-249.

Begegnungen - Freundschaften - Abschiede. Literarische Vernetzungen im Leben Hertha Paulis- gespiegelt in ihrem Nachlass. In: Blumesberger, Susanne; Ernst Seibert (Hg.): Eine Brücke über den Riss der Zeit ..." Das Leben und Wirken der Journalistin und Schriftstellerin Hertha Pauli (1906-1973). Wien: Praesens 2012, S. 41-72. (10. Band der Reihe biografiA. Neue Ergebnisse der frauenbiografieforschung).

Der Nachlass Hertha Paulis. Ein Überblick. In: Blumesberger, Susanne; Ernst Seibert (Hg.): Eine Brücke über den Riss der Zeit ..." Das Leben und Wirken der Journalistin und Schriftstellerin Hertha Pauli (1906-1973). Wien: Praesens 2012, S. 262-266. (10. Band der Reihe biografiA. Neue Ergebnisse der frauenbiografieforschung)

Repositorien: mehr als Archivierungsorte. Am Beispiel von Phaidra im Bereich der Kinder- und Jugendliteraturforschung. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Heft 62, 2013,1. Wien: Phoibos 2013, S. 141-154. http://phaidra.univie.ac.at/o:296060

An der Schwelle zum Erwachsenwerden.Reifende Figuren bei Vicki Baum am Beispiel des Romans Bubenreise. In: Blumesberger, Susanne; Jana Mikota (Hg.): Lifestyle – Mode – Unterhaltung oder doch etwas mehr? Die andere Seite der Schriftstellerin Vicki Baum (1888-1960). Wien: Praesens 2013 (13. Band der Reihe biografiA. Neue Ergebnisse der Frauenbiografieforschung. Hg. Ilse Korotin), S. 128-140.

Zeitreisen in der österreichischen Kinder- und Jugendliteratur. Beispiele von politischer Einflussnahme zwischen 1933 und 1945. In: Sabine Planka (Hg.): Die Zeitreise. Ein Motiv in Literatur und Film für Jugendliche. Würzburg: Verlag Königshausen & Neumann 2014, S. 105-125.

Digitale Objekte sichern, beschreiben, archivieren und rasch verbreiten. Wie das digitale Langzeitarchivierungssystem Phaidra an der Universität Wien eingesetzt werden kann. In: Missomelius, Petra; Wolfgang Sützl; Theo Hug, Petra Grell; Rudolf Kammerl (Hg.): Medien - Wissen-Bildung. Freie Bildungsmedien und Digitale Archive. Innsbruck: Innsbruck University Press 2014, S. 127-141.

"Da war doch noch die Idee mit der Valerie!" Illustrationen und andere Begleitungen in der Werkgeschichte Mira Lobes. In: libri liberorum. Zeitschrift der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 15, Sonderheft 2, 2014, S. 17-32.

Österreichische Kinder- und Jugendliteratur nach 1945. Spuren von Ideologien und Ideologiekritik in Werken der unmittelbaren Nachkriegszeit. In: libri liberorum. Zeitschrift der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 15, Heft 44, 2014, S. 51-65.

Vergessene österreichische Kinder- und Jugendbuchautorinnen wiederentdeckt. In: Blumesberger, Susanne; Christine Kanzler; Karin Nusko (Hg.): Mehr als nur Lebensgeschichten. 15 Jahre biografiA. Eine Festschrift für Ilse Korotin. Wien: Praesens 2014, S. 64-96.

Das süße Abenteuer - zwischen Sachbuch und Märchen. Jokls Schreiben für Kinder - Aufklärungsversuche? In: Blumesberger, Susanne; Bettina Kümmerling-Meibauer; Jana Mikota; Ernst Seibert (Hg.): "Hieroglyphe der Epoche?" Zum Werk der österreichisch-jüdischen Autorin Anna Maria Jokl (1911-2001). Wien: Praesens 2014, S. 240-263. (12. Band der Reihe biografiA. Neue Ergebnisse der Frauenbiografieforschung. Hg. Ilse Korotin)

Phaidra - das digitale Repository der Universität Wien als Spiegel von 650 Jahren Universitätsgeschichte. In: biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Hg. von der Österreichischen Nationalbibliothek. Jg. 63, Heft 2. Wien: Phoibos 2014, S. 40-48.

Insekten als Identifikationsfiguren in der österreichischen Kinder- und Jugendliteratur von 1933 bis 1945. In: Petra Josting; Sebastian Schmideler (Hg.): Bonsel's Tierleben. Insekten und Kriechtiere in Kinder- und Jugendmedien. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren 2015, S. 120-135.

Corporate Social Responsibility an der Universitätsbibliothek Wien. In Mitteilungen der VÖB 68 (2015), Nr. 2, S. 291-312.

"Zum Schreiben kam ich irgendwie nach dem Krieg. Ich hatte allerhand auf dem Herzen". Zu Friedl Hofbauers Leben und Werk. In: Blumesberger, Susanne (Hg.): Friedl Hofbauer (1924-2014). Sonderheft der Zeitschrift der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung "libri liberorum" Jg. 16, Sonderheft 1 2015. Wien: Praesens Verlag 2015, S. 29-38.

Friedl Hofbauer und Vera Ferra-Mikura. Zwei Schriftstellerinnen auf einer Wellenlänge. In: Blumesberger, Susanne (Hg.): Friedl Hofbauer (1924-2014). Sonderheft der Zeitschrift der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung "libri liberorum" Jg. 16, Sonderheft 1 2015. Wien: Praesens Verlag 2015, S. 39f.

Die Vermittlung von österreichischer Kinder- und Jugendliteratur im nichtdeutschsprachigen Ausland und die Rolle der Österreich-Bibliotheken. In: Eder, Ulrike (Hg.): Sprache erleben und lernen mit Kinder- und Jugendliteratur I. Theorien, Modelle und Perspektiven für den Deutsch als Fremdsprachenunterricht. [= Kinder- und Jugendliteratur im Sprachenunterricht, hg. v. Ulrike Eder u. Eva Burwitz-Melzer; 2], Wien: Praesens 2015, S. 55-72.

Die Welt der Metadaten im Universum von Repositorien. In: Mitteilungen der VÖB. Axams: Steiger, 68 (2015) 3/4, S. 515-528. open access unter: phaidra.univie.ac.at/o:422867

Bericht über die Präsentation von biografiA: Lexikon österreichischer Frauen durch Bundespräsident Heinz Fischer in den Räumen der Bundespräsidentschaftskanzlei am 20. Mai 2016. In: Mitteilungen der VÖB. Axams: Steiger, 69 (2016) 2, S. 282-284. (mit Bruno Bauer)

6. Tagung "Digitale Bibliothek" - "Vernetzte Welten - Digitales Kulturerbe als öffentliches Gut (Graz, 26. Februar 2016). In: Mitteilungen der VÖB. Axams: Steiger, 69 (2016) 2, S. 319-327 (mit Veronika Gründhammer, Gerda Koch, Eveline Pipp, Veronika Plößnig)

Jahrestagung und Konferenz der COAR (Confederation of Open Access Repositories) 2016 (Wien, 12.-13. April 2016. In: Mitteilungen der VÖB. Axams: Steiger, 69 (2016) 2, S. 329- 336. (mit Brigitte Semanek, Anna-Maria Finta)

Das "Fremde" und das "Eigene" in der Kinder- und Jugendliteratur des Exils. In: Mairbäurl, Gunda; Ernst Seibert (Hg.): Kulturelle Austauschprozesse in der Kinder- und Jugendliteratur. Zur genrespezifischen Transformation von Themen, Stoffen und Motiven im medialen Kontext. Wien: Praesens 2016 (Kinder- und Jugendliteraturforschung in Österreich. Veröffentlichungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung; mit Jana Mikota), S. 77-93.

Zwischen Wehmut und Distanz. Das Bild Österreichs in der Kinder- und Jugendliteratur im Exil. In: Gittinger, Kertin; Gunda Mairbäurl (Hg.): Österreichische Identitäten. libri liberorum. Zeitschrift der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 17, Heft 47-48, 2016, S. 65-76.

Österreichische Kinder- und Jugendliteratur wiedergelesen. Anna Gmeyners scharfer Blick auf die Entstehung des Nationalsozialismus. Manja. Ein Roman um fünf Kinder. In: Gittinger, Kertin; Gunda Mairbäurl (Hg.): Österreichische Identitäten. libri liberorum. Zeitschrift der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 17, Heft 47-48, 2016, S. 137f.

Angst vor dem Fremden? Österreichische Kinder- und Jugendliteratur in der Zeit von 1933 bis 1945. In: Kriegleder, Wynfrid; Heidi Lexe; Sonja Loidl; Ernst Seibert (Hg.): Jugendliteratur im Kontext von Jugendkultur. (Band 1 der Reihe Wiener Vorlesungen zur Kinder- und Jugendliteratur) Wien: Praesens 2016, S. 296-320.

10. Open Access-Tage (München, 10.-11.Oktober 2016). In: Mitteilungen der VÖB. Axams: Steiger, 69 (2016) 3/4, S. 501-517 (mit Bruno Bauer, Andreas Ferus, Christian Kaier, Gertraud Novotny und Bernard Schubert)

11. Munin-Konferenz. In: Mitteilungen der VÖB. Axams: Steiger, 69 (2016) 3/4, S. 519-523.

Hertha Pauli: Der Riß der Zeit geht durch mein Herz. Ein Erlebnisbuch (1970), Die Flucht der Kinder- und Jugendbuchautorin Hertha Pauli. In: Wrobel, Dieter; Jana Mikota (Hg.): Flucht-Literatur. Texte für den Unterricht. Band 2 Sekundarstufe I und II. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren 2017, S. 96-102.

Digitale Bibliothek. Zukunft des digitalen Erbes? Nachhaltige Lösungen für Gedächtnis- und Wissenschaftseinrichtungen (Graz, 2.-3. März 2017). In: Mitteilungen der VÖB. Axams: Steiger, 70 (2017) 1, S. 128-133 (mit Veronika Gründhammer)

 

Lexikonartikel

Vera Ferra-Mikura. In: Franz, Kurt; Lange, Günther; Franz-Josef Payrhuber (Hg.): Kinder- und Jugendliteratur. Ein Lexikon. Meitingen: Corian Verlag Heinrich Wimmer 2006, 27. Ergänzungslieferung Juni 2006, S. 1-53 Vera Ferra-Mikura. In: Killy Literaturlexikon. Autoren und Werke des deutschsprachigen Kulturraumes. Bd. 3, 2. Aufl. Berlin u.a.: de Gruyter 2008.

Helene Scheu-Riesz. In: Franz, Kurt; Lange, Günther; Franz-Josef Payrhuber (Hg.): Kinder- und Jugendliteratur. Ein Lexikon. Meitingen: Corian Verlag Heinrich Wimmer 2009, 36. Ergänzungslieferung Juni 2009.

Friedl Hofbauer. In: Franz, Kurt; Lange, Günther; Franz-Josef Payrhuber (Hg.): Kinder- und Jugendliteratur. Ein Lexikon. Meitingen: Corian Verlag Heinrich Wimmer 2013, 50. Ergänzungslieferung November 2013.

Paula Arnold; Evi Avi-Yonah; Magda Babitsch; Emilie Bach; Margit Bachler-Rix; Luise George Bachmann; Eva Bakos; Rosa Barach; Gertrud Bartl; Vicki Baum; Pauline Bayer; Erna Behrens-Giegl; Eleonora Berger; Hilda Bergmann; Kathe Berl; Maria Goswina von Berlepsch; Elsa Bernstein-Porges; Helene Bettelheim-Gabillon; Erika B. Blaas; Martha Blend; Marcella Bochskandl; Imma von Bodmershof; Ida Bohatta-Morpurgo; Elisabeth Boyko; Christiane von Breden; Ilse Breit; Norbertine von Bresslern-Roth; Barbara Bronnen; Ilse Brugger; Edith Buchmayer; Marie Freiin von Buol-Berenberg; Carola Buschmann; Christine Busta; Hermine Cloeter; Ilse Daus; Anneliese Felsenstein; Vera Ferra-Mikura; Marie Franzos; Lisa Gidron; Maria Grengg; Sidonie Grünwald; Ella Haag; Johanna Haarer; Waltraut Haas; Gerda Hagenau; Hilda Haller; Helene Haluschka; Gretl Hamerschlag-Berger; Enrica Freiin von Handel-Mazzetti; Veronika Handlgruber; Hermine Hanel; Gerta Hartl; Brigitte Harum; Jolanthe Haßlwander; Marlen Haushofer; Berta Hetmanek; Susi Hochstimm; Friedl Hofbauer; Elisabeth Hofer; Maria Hofer; Gerda Hoffer; Eugenie Hoffmann; Alma Holgersen; Anna Hottner (-Grefe); Resa Hutzinger. In: Korotin, Ilse (Hg.): biografiA. Lexikon österreichischer Frauen. Band 1,Wien, Köln, Weimar: Böhlau 2016. Open Access

Eva Ibbotson; Erika Iberer; Anna Maria Jokl; Berta Katscher; Clara Kestranek; Hilda Knobloch; Auguste Lazar; Maria Lazar; Emmy Lichtwitz; Erica Lillegg; Mira Lobe; Adelheid Malecki; Albertina Mangutsch; Maria Maresch; Berta Maria Margreiter; Toni Mark; Emanuela Baronin Mattl-Löwenkreuz; Gertrude Maurer; Malwine Mauthner; Friederike Mayerhofer; Friederike Mayröcker; Eugenie Meindl; Grete Meise; Brigitte Meissel; Clarisse Meitner; Margarete Miltschinsky; Erika Mitterer; Marie Moser; Edith Mrazek; Ingeborg Mühlhofer-Purner; Doris Mühringer; Edith Helene Müller; Fanny Müller; Christine Nöstlinger; Doris Orgel. In: Korotin, Ilse (Hg.): biografiA. Lexikon österreichischer Frauen. Band 2,Wien, Köln, Weimar: Böhlau 2016. Open Access

Barbara Passrugger; Hertha Pauli; Wilma Popper; Maria-Bernadette Raab; Maria Raab; Jenny Rappold; Anneliese Ratzenböck; Käthe Recheis; Anna Katharina Rehmann-Salten; Ingeborg Reisner; Barbara Rettenbacher-Höllwerth; Valerie Riebe; Ilse Ringler-Kellner; Anita Rivin; Hedwig Rossi; Maria Rubatscher; Gertrud Rukschcio; Helene Scheu-Riesz; Olly Schwarz; Gertrud Seidmann; Adrienne Thomas; Regine Ulmann; Anneliese Umlauf-Lamatsch; Hannelore Valencak; Beatrice Freiin von Vay; Lilly von Viettinghoff; Luise Voigt; Anna Wahle; Margarethe Wallmann; Maxie Wander; Lilli Weber-Wehle; Alex Wedding; Susi Weigel; Renate Welsh; Antonie Wutka; Hedi Zöckler; Hermynia Zur Mühlen; Eleonore Zuzak; Gertrude Zweifler; Emmy Zweybrück-Prochaska. Barbara Passrugger; Hertha Pauli; Wilma Popper; Maria-Bernadette Raab; Maria Raab; Jenny Rappold; Anneliese Ratzenböck; Käthe Recheis; Anna Katharina Rehmann-Salten; Ingeborg Reisner; Barbara Rettenbacher-Höllwerth; Valerie Riebe; Ilse Ringler-Kellner; Anita Rivin; Hedwig Rossi; Maria Rubatscher; Gertrud Rukschcio; Helene Scheu-Riesz; Olly Schwarz; Gertrud Seidmann; Adrienne Thomas; Regine Ulmann; Anneliese Umlauf-Lamatsch; Hannelore Valencak; Beatrice Freiin von Vay; Lilly von Viettinghoff; Luise Voigt; Anna Wahle; Margarethe Wallmann; Maxie Wander; Lilli Weber-Wehle; Alex Wedding; Susi Weigel; Renate Welsh; Antonie Wutka; Hedi Zöckler; Hermynia Zur Mühlen; Eleonore Zuzak; Gertrude Zweifler; Emmy Zweybrück-Prochaska. n: Korotin, Ilse (Hg.): biografiA. Lexikon österreichischer Frauen. Band 3,Wien, Köln, Weimar: Böhlau 2016. Open Access

Internetpublikationen

„Madame Autriche“. Zum 10. Todestag der Germanistin, Pädagogin und Schriftstellerin Minna Lachs (1907-1993) In: www.science.orf.at am 22.6.2003

Internationales Symposion Mira Lobe (1913-1996) 19. bis 20. September 2003 In: www.science.orf.at am 22.7.2003

Biografien von: Arnold, Paula; Bach, Emilie; Bach, Ottilie; Barach, Rosa; Baum, Vicky; Berlepsch, Maria Goswina von; Blend, Martha; Boyko, Elisabeth; Daus, Ilse; Felsenstein, Anneliese; Ferra-Mikura, Vera; Gidron, Lisa; Grünwald, Sidonie; Haarer, Johanna; Herzfelder, Henriette; Hoffer, Gerda; Katscher, Bertha; Kestranek, Clara; Lichtwitz Krasso, Emmy; Orgel, Doris; Popper, Wilma, Scheu-Riesz, Helene; Schwarz, Olly; Seidmann, Gertrud; Thomas, Adrienne; Ulman, Regine; Umlauf-Lamatsch, Annelies; Wahle, Anne; Wallmann, Margarete; Wander, Maxie. In: BiografiA. Datenbank und Lexikon österreichischer Frauen, 2003, http://www.biografia.at

Phaidra – digitale Bestände effizient aufbewahren. In: die universität online, 17.4.2008 (mit Paolo Budroni)

Phaidra – das innovative Digital Asset Management System an der Universität Wien. In: fnm-austria.at/Newsletter, S. 2-5.

Historische Kinder- und Jugendliteraturforschung an der Universität Wien, In: die universität online http://www.dieuniversitaet-online.at/beitraege/news/historische-kinder-und-jugendliteraturforschung-an-der-universitaet-wien/10.html

Von Giftpilzen, Trödeljakobs und Kartoffelkäfern – Antisemitische Hetze in Kinderbüchern während des Nationalsozialismus. In: Medaon. Magazin für Jüdisches Leben in Forschung und Bildung. 11.9.2009  http://medaon.de/pdf/A_Blumesberger-5-2009.pdf 

Zum 100. Geburtstag. Richard Bamberger. Ein Leben für die Leseförderung. In: Literacy.at, 11.3.2011, http://www.literacy.at/index.php?id=190

Open Access für die Wissenschaft. Das Projekt OpenAIRE. In: Medienportal der Universität Wien. http://medienportal.univie.ac.at/uniview/forschung/detailansicht/artikel/open-access-fuer-die-wissenschaft/

Ohne Vamperl geht es nicht. In: Literacy.at, 27.6.2011, http://www.literacy.at/index.php?id=207

Rezensionen

Albrich, Thomas (Hg.): Wir lebten wie sie. Jüdische Lebensgeschichten aus Tirol und Vorarlberg. Innsbruck: Haymon 1999. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek. Wien: Böhlau Heft 48, 2 (1999) S. 353f

Bartoszewski, Wladislaw; Heinrich Schnuderl, Kurt Wimmer: Die Freiheit beim Wort nehmen. Verantwortung und Verständigung in pluralistischen Verhältnissen. Fritz Csoklich zum 70. Geburtstag. Graz: Wiener Verlag 1999. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek. Wien: Böhlau Heft 48, 2 (1999) S. 354ff

Erich Fried Symposium 1999. Altes Land, neues Land. Verfolgung, Exil, biografisches Schreiben. Hg.: Walter Hinderer, Claudia Holly, Heinz Lunzer, Ursula Seeber. Wien: Dokumentationsstelle für neuere österreichische Literatur im Literaturhaus, Zirkular, Sondernummer 56. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek. Wien: Böhlau Heft 48, 2 (1999) S. 362f

Herzog, David: Erinnerungen eines Rabbiners 1932-1940. Auf Grundlage einer Diplomarbeit von Andreas Schweiger. Hg. Von Walter Höflechner. Graz: Akademische Druck- und Verlagsanstalt 1995. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek. Wien: Böhlau Heft 48, 2 (1999) S. 366f 

Strelka, Joseph P.: Des Odysseus Nachfahren: Österreichische Exilliteratur seit 1938. Tübingen, Basel: Francke (Edition Patmos Bd. 1, 1999) In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek. Wien: Böhlau Heft 48, 2 (1999) S. 378f

Who’s Who in the World 1995. 12th Ed. Reed. Reference Publishing 1994. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek. Wien: Böhlau Heft 48, 2 (1999) S. 381f

Die Bibliotheken der Tschechischen Republik. Grundfakten über das Bibliothekswesen der Tschechischen Republik. 2. Egänzte und verbesserte Auflage. Hg. Vom Bundesministerium für Kultur der Tschechischen Republik, Pardubice: Garmon 1999. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek. Wien: Böhlau Heft 49, 1 (2000) S. 193f

Grubel, Fred: Schreib das auf eine Tafel, die mit ihnen bleibt. Jüdisches Leben im 20. Jahrhundert, Wien, Köln, Weimar: Böhlau 1998. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek. Wien: Böhlau Heft 48, 2 (1999) S. 211f

Die verlorene Insel. Als Schulen zu Gefängnissen wurden. Das Buch zur Gedenkstätte Karajangasse. Hg. Ob Robert Sommer. Wien: Aktionsradius Augarten 1999. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek. Wien: Böhlau Heft 48, 2 (1999) S. 220f 

Wistrich, Robert S.. Die Juden Wiens im Zeitalter Kaiser Franz Joseph I. Aus dem Englischen von Marie-Theres Pitner. Wien: Böhlau 1998. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek. Wien: Böhlau Heft 48, 2 (1999) S. 223ff

Krieg oder Frieden – Vom Kultur der Gewalt zur Kultur des Friedens. Hg. Amt der Burgenländischen Landesregierung (= Katalog der Burgenländischen Landesausstellung 2000, Burgenländische Forschungen, Sonderband XXIII). Eisenstadt: Rötzer 2000. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek. Wien: Böhlau Heft 48, 2 (1999) S. 225-228

Segal, Lore: Wo andere Leute wohnen. Wien: Picus Verlag 2000. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek. Wien: Phoibos Heft 50, 1 (2001 S. 172f

Feingold, Marko M.: Wer einmal gestorben ist, dem tut nichts mehr weh. Eine Überlebensgeschichte. Wien: Picus Verlag 2000. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek. Wien: Phoibos Heft 50, 2 (2001) S. 368f

Gordon, Cécile; Helmut Kusdat: An der Zeiten Ränder. Czernowitz und die Bukowina Geschichte, Literatur, Verfolgung, Exil. Wien: Theodor Kramer Gesellschaft 2002. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek. Wien: Phoibos Heft 51, 1 (2002) S. 170-173

Wyland-Herzfelde, George: Glück gehabt. Erinnerungen. München: Deutscher Taschenbuchverlag 2003. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 4, Heft 13, September 2003, S. 36f In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 4, Heft 11-12, Juni 2003, S. 72f

Barth, Susanne: Mädchenlektüren. Lesediskurse im 18. und 19. Jahrhundert. Frankfurt am Main: Campus 2003. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 4, Heft 13, September 2003, S. 36f

Gürtler, Christa; Sigrid Schmid-Bortenschlager: Erfolg und Verfolgung. Österreichische Schriftstellerinnen 1918-1945. Fünfzehn Porträts und Texte. Salzburg, Wien, Frankfurt am Main: Residenz Verlag 2002. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 4, Heft 13, September 2003, S. 38f

Haas, Gerhard: Aspekte der Kinder- und Jugendliteratur. Genres – Formen und Funktionen – Autoren. Frankfurt am Main: Peter Lang 2003. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 4, Heft 14, Dezember 2003, S. 18f

Barth, Susanne: Mädchenlektüren. Lesediskurse im 18. und 19. Jahrhundert. Frankfurt am Main: Campus 2003. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Phoibos Heft 52,1 (2003), S. 281

Fitzthum, Elena, Primavera Gruber (Hg.): Give Them Music. Musiktherapie im Exil am Beispiel von Vally Weigl (Wiener Beiträge zur Musiktherapie, Band 6). Wien: Edition Praesens 2003. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Phoibos Heft 52,1 (2003), S. 281

Gürtler, Christa; Sigrid Schmid-Borten-Schlager: Erfolg und Verfolgung. Österreichische Schriftstellerinnen 1918-1945. Fünfzehn Porträts und Texte. Salzburg, Wien, Frankfurt am Main: Residenz Verlag 2002. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Phoibos Heft 52,1 (2003), S. 284

Kollisch, Eva: Mädchen in Bewegung. Wien: Picus 2003. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Phoibos Heft 52,1 (2003), S. 285

Prokop, Ursula: Margaret Stonborough-Wittgenstein. Bauherrin, Intellektuelle, Mäzenin. Wien: Böhlau 2003. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Phoibos Heft 52,1 (2003), S. 287

Fuchs, Sabine; Ernst Seibert (Hg.): „...weil die Kinder nicht ernst genommen werden“. Zum Werk von Christine Nöstlinger. Wien: Edition Praesens 2003. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Phoibos Heft 53,1 (2004), S. 147f

Haas, Gerhard: Aspekte der Kinder- und Jugendliteratur. Genres – Formen und Funktionen – Autoren. Frankfurt am Main: Peter Lang 2003. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Phoibos Heft 53,1 (2004), S. 149f

Kuschey, Bernhard: Die Ausnahme des Überlebens. Ernst und Hilde Federn. Eine biographische Studie und eine Analyse  der Binnenstrukturen des Konzentrationslagers. 2 Bände. Gießen: Psychosozial-Verlag 2003. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Phoibos Heft 53,1 (2004), S. 150f

Seeber, Ursula (Hg.): Asyl wider Willen. Exil in Österreich 1933-1938. Wien: Picus 2003. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Phoibos Heft 53,1 (2004), S. 154

Duchkowitsch, Wolfgang; Fritz Hausjell, Bernd Semrad (Hg.): Die Spirale des Schweigens. Zum Umgang mit der nationalsozialistischen Zeitungswissenschaft. Münster: LIT Verlag 2004. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Phoibos Heft 53, 2 (2004), S. 149f

Kümmerling-Meibauer, Bettina: Klassiker der Kinder- und Jugendliteratur. Ein internationales Lexikon. Sonderausgabe. Stuttgart, Weimar: J.B. Metzler 2004. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Phoibos Heft 53, 2 (2004), S. 150

Friedländer, Vera: Die Kinder von La Hille. Flucht und Rettung vor der Deportation. Berlin: Aufbau tbv 2004. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Phoibos Heft 54,1 (2005), S. 148f

Knapp, Gabriele: Frauenstimmen. Musikerinnen erinnern an Ravensbrück. Berlin: Metropol 2003. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Phoibos Heft 54,1 (2005), S. 150f

Kirchhöfer, Dieter; Gerhart Neuner, Irmgard Steiner, Christa Uhlig (Hg.): Kindheit in der DDR. Die gegenwärtige Vergangenheit. Frankfurt am Main u.a.: Peter Lang 2003. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung Wien: Praesens Verlag Jahrgang 6 Heft 21-22/Dezember 2005, S. 76-78

Mikota, Jana: Alice Rühle-Gerstel. Ihre kinderliterarischen Arbeiten im Kontext der Kinder- und Jugendliteratur der Weimarer Republik, des Nationalsozialismus und des Exils. Frankfurt am Main u.a.: Peter Lang 2004. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung Wien: Praesens Verlag Jahrgang 6 Heft 21-22/Dezember 2005, S. 79-81

Rauscher, Peter: Langenlois. Eine jüdische Landgemeinde in Niederösterreich im Zeitalter des Dreißigjährigen Krieges. Waidhofen/Thaya, Waldviertler Heimatbund 2004. In: Österreichische Zeitschrift für Volkskunde. Heft 1/2006, S. 104-107

Hirschfeld, Gerhard; Tobias Jersak (Hg.): Karrieren im Nationalsozialismus. Funktionseliten zwischen Mitwirkung und Distanz. Frankfurt, New York: Campus 2004. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Phoibos Heft 55,1 (2006), S. 145f

Seibert, Ernst: Kindheitsmuster in der österreichischen Gegenwartsliteratur. Zur Genealogie von Kindheit. Ein mentalitätsgeschichtlicher Diskurs im Umfeld von Kindheits- und Kinderliteratur. Frankfurt am Main: Peter Lang 2005. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Phoibos Heft 55,1 (2006), S. 152f

Teistler, Gisela (Hg.): Lesen lernen in Diktaturen der 1930er und 1940er Jahre. Fibeln in Deutschland, Italien und Spanien. Hannover: Verlag Hahnsche Buchhandlung 2006. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Phoibos Heft 55,1 (2006), S. 153

Wilcke, Gudrun: Die Kinder- und Jugendliteratur des Nationalsozialismus als Instrument ideologischer Beeinflussung. Liedertexte – Erzählungen und Romane – Schulbücher – Zeitschriften – Bühnenwerke. Frankfurt am Main u.a.: Peter Lang 2005. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Phoibos Heft 55,1 (2006), S. 154.

Gabl, Ursula: Vergangenes beleben. Trennendes verbinden. Zerstörendes überbrücken. Leben und Wirken der Schriftstellerin Hertha Pauli unter besonderer Berücksichtigung ihrer amerikanischen Exilzeit. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 9, Heft 28, März 2008, S. 49-51.

Kucher, Primus-Heinz (Hg.): Literatur und Kultur im Österreich der Zwanziger Jahre. Vorschläge zu einem trtansdisziplinären Epochenprofil. Bielefeld: Aisthesis 2007. In: Modern Austrian Literature. Vol. 41, Nr. 3, 2008, S. 101-103.

Heller, Friedrich C.: Die bunte Welt. Handbuch zum künstlerisch illustrierten Kinderbuch in Wien 1890-1938. Wien: Christian Brandstetter. In: Biblos. Beiträge zu Buch, Bibliothek und Schrift. Herausgegeben von der Österreichischen Nationalbibliothek Wien: Phoibos Heft 57,1 (2008), S. 153-155.

Marková, Marta: Auf ins Wunderland! Das Leben der Alice Rühle-Gerstel. Innsbruck, Wien, Bozen: Studienverlag 2007. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 9, Heft 29/30, November 2008, S. 56-59.

Saletta, Ester: Wien in einem Kinderbuch. Racconti viennesi. Rom: Aracne 2008. In: Italia & Italy. Die mitteleuropäische Zeitschrift für italienische Kultur, Nr. 43-44, Iuglio-Dicembre 2008, S. 20f.

Baur, Uwe; Karin Gradwohl-Schlacher: Literatur in Österreich 1938-1945. Hanbuch eines literarischen Systems. Band 1 Steiermark. Wien, Köln, Weimar: Böhlau 2008. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 10, Heft 31/32, März 2009, S. 70-72.

Weber, Ilse: Wann wohl das Leid ein Ende hat. Briefe und Gedichte aus Theresienstadt. Hg. von Ulrike Migdal. München: Carl Hanser 2008. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 10, Heft 31/32, März 2009, S. 76-80.

Fernengel, Astrid: Kinderliteratur im Exil. Im „modernen Dschungel einer aufgelösten Welt“. Marburg: Tectum 2008. In: 1000 und 1 Buch. Das Magazin für Kinder- und Jugendliteratur, Nr. 4, November 2009, S. 70.

Isabella  Gartner,  MENORAH. Jüdisches Familienblatt für Wissenschaft, Kunst und Literatur (1923–1932): Materialien zur Geschichte einer Wiener zionistischen Zeitschrift. Würzburg: Königshausen & Neumann, 2009. In: Modern Austrian Literature vol. 43.3 (2010), S. 87-89.

Jokl, Anna Maria: Aus sechs Leben. herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Jennifer Tharr. Mit einem Essay von Itta Shedletzky. Berlin: Jüdischer Verlag 2011. In: libri liberorum. Zeitschrift der österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 12, Heft 38, 2011, S. 32-33.

Lukasch, Peter: Deutschsprachige Kinder- und Jugendzeitschriften. Ein Beitrag zur Geschichte der Kindermedien. Norderstedt: Books on Demand 2010. In: Kinder- und Jugendliteraturforschung 2011/2012. Herausgegeben vom Institut für Jugendbuchforschung der Johann Wolfgang Goethe-Universität (Frankfurt am Main und der Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz (Berlin), Kinder- und Jugendbuchabteilung. Frankfurt am Main u.a: Peter Lang 2012, S. 129-130.

Hopster, Norbert (Hg.): Die Kinder- und Jugendliteratur in der Zeit der Weimarer Republik. Zwei Bände. Frankfurt am Main: Peter Lang 2012 (= Kinder- und Jugendkultur, -literatur und -medien, Bd. 74). In: 1000 und 1 Buch. Das Magazin für Kinder- und Jugendliteratur, Nr. 1, Februar 2013, S. S. 68f.

Kirmse, Renate: Schulbibliothek. Berlin, Boston: Walter de Gruyter 2014. In: Mitteilungen der VÖB. 67(2014) 2, S. 324f.

Bräuer, Christoph; Wolfgang Wangerin (Hg.): Unter dem roten Wunderschirm. Lesarten klassischer Kinder- und Jugendliteratur. In: Kinder- und Jugendliteraturforschung 2013/2014. Hg. von Bernd Dolle-Weinkauff; Hans-Heino Ewers und Carola Pohlmann. Frankfurt am Main: Peter Lang 2014, S. 177f.

Koenig, Oliver: Erwerbsarbeit als Identitätsziel. Ein Modell von Möglichkeiten für Menschen mit intellektueller Beieinträchtigung. Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden 2014. In: Mitteilungen der VÖB 68 (2015), Nr. 2, S. 394.

Alker, Stefan; Achim Hölter (Hg.): Literaturwissenschaft und Bibliotheken. Göttingen: Vienna University press bei V&R unipress 2015 (= Bibliothek im Kontext 2). In: Mitteilungen der VÖB. Axams: Steiger, 68 (2015) 3/4, S. 657-660.

Annika Tetzner: Die rote Masche. Ein Shoahbuch für Kinder & Erwachsene. Wien: Edition Splitter 2915. http://www.literaturhaus.at/index.php?id=10935 16.12.2015.

Nagel, Sibylle: Heimatverlust in historischen und zeitgeschichtlichen Jugendromanen der Gegenwart über Auswanderung, Flucht und Vertreibung. Frankfurt a.M.: Lang 2014. In: Kinder- und Jugendliteraturforschung 2014/2015. Herausgegeben vom Institut für Jugendbuchforschung der Goethe-Universität (Frankfurt am Main und der Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz (Berlin), Kinder- und Jugendbuchabteilung. Frankfurt am Main u.a: Peter Lang 2015, S. 161f.

Baur, Uwe; Karin Garadwohl-Schlacher: Literatur in Österreich 1938-1945. Handbuch eines literarischen Systems. Band 3 Oberösterreich. Wien, Köln, Weimar: Böhlau 2014, 476 S. In: libri liberorum. Zeitschrift der österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung.  Crosswriting. Jg. 16, Heft 45-46, 2015, S. 113-115.

Benner, Julia: Federkrieg. Kinder- und Jugendliteratur gegen den Nationalsozialismus 1933-1945. Göttingen: Wallstein 2015. In: Mikota, Jana; Claudia Maria Pecher; Gabriele von Glasenapp (Hg.):  Literarisch-kulturelle Begegnungen mit dem Judentum. Beiträge zur kinderliterarischen Fachöffentlichkeit. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren 2016, S. 249-251.

Oetken, Mareile; Ines Oldenburg (Hg.): Erzählen. Darstellen. Berichten. Interdisziplinäre Perspektiven auf das Sachbuch in der Kinder- und Jugendliteratur. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren 2014. In: Mikota, Jana; Claudia Maria Pecher; Gabriele von Glasenapp (Hg.):  Literarisch-kulturelle Begegnungen mit dem Judentum. Beiträge zur kinderliterarischen Fachöffentlichkeit. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren 2016, S. 271-273.

Maaß, Christiane: Leichte Sprache. Das Regelbuch. Berlin: LIT Verlag 2005. In: Mitteilungen der VÖB 69 (2016) 2, S. 155-158.

Eden, Bradford Lee (Hg.): Rethinking Technical Services: NewFrameworks, NewSkill Sets, New Tools, New Roles. Creating the 21st -Century Academic Library (Book 6) Lanham u.a.: Rowman & Littlefield Publishers 2015. In: Mitteilungen der VÖB 69 (2016) 2, S. 159-162.

Benner, Julia: Federkrieg. Kinder- und Jugendliteratur gegen den Nationalsozialismus 1933-1945. Göttingen: Wallstein 2015. In: Mikota, Jana; Claudia Maria Pecher; Gabriele von Glasenapp (Hg.): Literarisch-kulturelle Begegenungen mit dem Judentum. Beiträge zur kinderliterarischen Fachöffntlichkeit. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren 2016, S. 249-251.

Mareile Oetken, Ines Oldenburg (Hg.): Erzählen. Darstellen. berichten. Interdisziplinäre Perspektiven auf das Sachbuch in der Kinder- und Jugendliteratur. baltmannsweiler: Schneider Hohengehren 2014.  In: Mikota, Jana; Claudia Maria Pecher; Gabriele von Glasenapp (Hg.): Literarisch-kulturelle Begegenungen mit dem Judentum. Beiträge zur kinderliterarischen Fachöffntlichkeit. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren 2016, S. 271-273.

 

 

Hörfunk

Interview, MDR Kultur, Felix Salten, der Mann, der "Bambi" erfand, 3.7.2017, 08:40